Wie ist das Heilungssystem der NeuZeit entstanden?

 

 

Ich bin seit vielen Jahren "Heiler", im Sinne von "Geistheiler/ Geistheilung".

Ich habe ziemlich jede Ausbildung die relevant ist und auch die, die irrelevant sind, durch die ich meine Erfahrungen in der Praxis der Anwendungen der einzelnen Heilungssysteme gesammelt habe.  

Durch die Erfahrungen die ich machte bin ich eines Tages zu dem Entschluss gekommen, diese Systeme nicht weiterhin zu praktizieren oder Menschen darin Auszubilden/ Zertifizieren.

Denn ich beobachtete, dass die meisten Menschen die behandelt wurden nach max. 6 Monaten wieder erkrankt waren & oft sogar noch kranker waren als zuvor, andere Erkrankungen bekamen, oder es blieben nur Teilerfolge zurück, viele hatten eine "Erstverschlimmerung" die unmöglich ist bei einer "Heilung" auf den Ebenen wo in "Wirklichkeit" behandelt werden sollte.

 

 

Eines Tages bekam ich von meinem Ausbilder/ Alchimist, einem der größten Alchemisten dieser Zeit, ein Vehikel an die Hand mit dem ich zunähst nichts großartig anfangen konnte.   

Durch und mit diesem "Vehikel" setzte sich dann nach einiger Zeit alles wie in einem Puzzle zusammen,---- es wurde mir das Heilungssystem der  NeuZeit  "ADON" bekanntgegeben.

 

Das Heilungssystem der NeuZeit   „ADON“  bedeutet übersetzt "Herr". Und es gibt bekanntlich nur einen Herrn, der, der über ALLES herrscht.  

Er ist der Herr der Wahrheit, der Gerechtigkeit, des Lichtes & der Liebe, der Schöpfer allen SEINS von alledem was war, ist und je SEIN wird.

 

Die Schwingung ist so unvorstellbar hoch, dass viele Menschen eine gewisse Zeit während der Behandlung benötigen, um sich zusammeln bis die Behandlung fortsetzen kann. Und der Effekt der Heilungen auf allen Ebenen ist unerklärlich, bleibend & qualitativ so hoch, das die Menschen es kaum fassen können was mit ihnen & ihrem Leben geschieht.

 

 

Das hat natürlich bei mir die Frage nach dem "WARUM" aufgeworfen.

 

Mein Entschluss gründete sich auf der Erkenntnis, dass ALLE Systeme verfälscht und zum Teil in das Gegenteil umgewandelt wurden. 

Dies entstand durch die Absichten und den Willen derer, die diese Systeme bekommen haben um etwas Gutes damit zu bewirken.

Im Laufe der AltenZeit wuchsen diese Systeme mit dem Fundament der einzelnen falschen und zum Teil Gegenteiligen Absichten zu einem EGO- Heilungssystem heran.

Denn das Gesetz von Ursache & Wirkung (Karma) besagt ganz klar & eindeutig, dass der Mensch das ernten wird was er gesät hat.

 

Das dumme dabei ist nur, dass die behandelten Menschen das selbe erleiden, was der Behandelnde an Ursachen in diesen Menschen einfließen lässt, denn der Behandelnde ist die Wirkung der Ursache die er angenommen hat und gibt diese weiter als Ursache.

 

Nur jede Wirkung ergibt eine neue Ursache und jede Ursache ergibt eine neue Wirkung usw.,

dies hat zur Folge, dass diese Systeme nahezu jeden aus Unwissenheit in ihrem System gefangen haben.

Man kann es auch  System der Versklavung der Menschheit nennen. 

 

Z. B. die Symbole, die in Wirklichkeit Siegel sind und nur die "Eigentumsverhältnisse" unter bestimmten Wesen regeln. Denn ein Siegel bedeutet, "versiegelt, geheim, Eigentum, verschlossen usw.".

Ab diesem Moment führt der Mensch kein selbstbestimmtes Leben mehr, sondern ein Leben so wie es sein "Wirt" bestimmt. 

Denn diese Wesen dessen Siegel getragen wird, sind von den Lebensenergien des Menschen "abhängig" , weil sie ausserstande sind eigene Lebensenergien zu beziehen. 

 

Welche Wesen das nun im Einzelnen sind, kann ich hier in der Kürze nicht erläutern, denn es gibt Millionen, wenn nicht Milliarden von diesen Wesen. 

 

Da bekommt die Aussage des "Volksmundes" eine ganz andere Bedeutung, denn der Volksmund sagt:

Wer nichts wird, wird Wirt. 

Und diese Wesen sind nun mal in Wirklichkeit "nichts", wenn man weiß wie man sie zu Händeln hat. 

Doch leider ist es ein Teil des Systems der Versklavung, dass wahre Wissen von den Menschen fern zu halten, denn sonst würde es diese Wesen in und auf unserem Planeten und in unserem heimischen Kosmos nicht mehr geben. 

 

 

Und so kam ich auf die Antwort meiner Frage nach dem "WARUM":

 

Ich betrachtete das Gesetz von Ursache und Wirkung (Karmer) und schaute mir dann die Ergebnisse/Wirkung von Behandlungen vieler Heiler an.

Denn jede Behandlung ist eine "neue" Ursache durch die eine "neue" Wirkung entsteht, demnach wird eine höhere Energie genutzt, um die weniger hochschwingende Energie zu "dominieren" bzw. durch Bewusste oder auch unbewusste Erkenntnis die Ursache aufgelöst. Ohne Ursache existiert keine Wirkung (Erkrankung).

Dann betrachtete ich die Thematik, dass auf jede Ursache eine Wirkung folgt und auf JEDE Wirkung eine NEUE Ursache aufgebaut wird.

Diese kann positiv oder negativ für den Menschen sein, je nachdem was er mit der Wirkung macht, die er durch die Ursache die er gesetzt hatte erfährt.

 

Ein "Heiler" der mit einem System wie Reiki, Geistheilung, Schambala usw. arbeitet, hat die Pflicht sich zu vergewissern ob das was er tut, auch dem entspricht was er "meint" zu tun, denn "meinen/ Meinung" ist das gleiche wie Glauben, denn "Glauben" ist nicht Wissen. 

Wissen bedeutet Dinge zu prüfen/ überprüfen auf den Gehalt dessen was vorgegeben (geschrieben steht oder erzählt) wurde.

 

So kam ich dann zu der Erkenntnis, dass ALLE Systeme mit den Absichten von den Heileren/ In selbst, als auch von denen die diese "Ausbildungen/Einweihungen" vollzogen haben in dem angewendeten System enthalten sind. Denn ALLES ist Energie, so auch die Wünsche der Heiler & Ausbilder.

 

Wir sind nicht Gott und können demnach nicht entscheiden was für einen anderen das Richtige ist, oder was für einen anderen Menschen gut ist. Aber der Wunsch des helfen "WOLLEN", ist der freie Wille des Menschen & der ist auch für Gott unumstößlich. Demnach achtet Gott den freien Willen des Heilers und somit auch die Wünsche des Heilers, die eine Bekundung seines freien Willens sind, egal welcher Natur sie auch sind, fließen diese in den zu behandelnden mit ein.

 

Somit wird verhindert dass der behandelte in SEINEN EIGENEN Prozess der Heilung einsteigen kann, denn es sind nicht die Energien/ Informationen die er benötigte, sondern durch die Wünsche des Heilers verfälschte Energien/ Informationen die der zu behandelnde bekommt.    

 

 

 "Und schon sind wir im EGO- Heiler System angekommen".

 

 

Dieses Energiesystem, ersetzt keinen Arzt/ Heilpraktiker/ Apotheker oder eine medizinische Behandlung/ Beratungsgespräch. Es handelt sich hier um "Geistheilung", nicht um Schulmedizin.